Blogthema

Papyrus: Geistertext gruselt mich

von Thomas Poppner

Wozu ist Geistertext da?

Mit Geistertext bin ich niemals warm geworden.

Eigentlich ist er dazu da, in der Geschichte unsichtbare Informationen zu halten. Man kann einzelne Textstellen oder ganzen Szenen oder Kapitel zu Geistertext umwandeln. Sie werden dann ausgegraut dargestellt, sind im Papyrus-Dokument noch lesbar, aber werden bei der Ausgabe als PDF, EPUB oder auch beim Ausdruck ignoriert.

Meine Probleme mit Geistertext in Papyrus Autor

Ich hab das mehrfach versucht. Es mag aber eine Besonderheit meiner Arbeitsweise sein, die mich die großen Vorteile des Geistertextes nicht erkennen lässt: Ich schreibe mit meiner Romanvorlage. Die ist darauf ausgelegt, jederzeit einen professionell aussehenden Text ausgeben zu können – ob als Print oder als E-Book.

Beim Geistertext beginnt mein Problem schon damit, dass ich nicht sehen kann, wo genau dieser Abschnitt beginnt. So kommt es zu Leerzeilen oder aneinanderhängenden Zeilen in Ausgaben für Testleser oder für mich und das mag ich nicht.

Wie setze ich Geistertext ein?

So bleibt für mich heute nur noch ein einziger Einsatz für Geistertext: Ich verwende ihn für Recherchen, Plots, Infos und Outtakes am Ende meines Manuskripts. Auch hier scheinen andere gern mehrere Dokumente zu verwenden, während ich gern alles zusammen in einem Hauptdokument sammle. Mein Haupt-Einsatzzweck sind dabei wohl Outtakes – also Textstellen, die ich rausgeworfen habe oder die ich von Grund auf überarbeiten will. Auf diese Weise habe ich jederzeit noch Zugriff auf die alten Versionen. Denn in ganz, ganz seltenen Fällen kommt es dann eben doch mal vor, dass ich die alte Version noch einmal heraussuche, weil ich vielleicht doch zu krass gestrichen habe.

In diesem Screenshot siehst du die Struktur meines Fantasy-Fünfteilers. Für alle Fälle gibts auch schon einen Platzhalter für einen sechsten Band :)

Ich halte alles zusammen in einem Dokument und habe am Ende eine Art Nachschlagewerk in Geistertext. Weil mir diese Geistersymbole viel zu unscheinbar sind, habe ich nochmal rote Boxen davorgestellt.

Zurück zur Newsübersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 5.